13. Januar 2019
Das Jahr 2019 wurde nun auch für unsere Athleten eingeläutet. Bei den südbayerischen Meisterschaften der U18 und Aktiven wurde die LAG durch Michelle, Sara und Sina sowie unserem Neuzugang Tizian vertreten. Gleich in der ersten Disziplin des Tages, 60m, gelang Michelle, die diesen Wettkampf mehr als Test für ihre eigentliche Disziplin Speerwurf nutzte, eine Bestleistung (8.54sec). Auch Sara steigerte sich auf 8.40sec, womit beide den Zwischenlauf erreichten. In diesem konnte sich Sara auf...
17. Dezember 2018
Liebe LAG Familie, wie jedes Jahr ist auch diesmal die LAG mit der Bewirtung des Glühweinstandes am Schäffler Brunnen vor dem Gasthof Drei Mohren in Partenkirchen, Ludwigstr. dran. Wir öffnen am kommenden Donnerstag, den 20.12.2018 um 17:00 Uhr und werden um 22:00 Uhr wieder schließen. Es wäre sehr schön, wenn Viele vorbei kommen. Wir freuen uns!
14. November 2018
Einladung zur Jahresversammlung 2018 der LAG Garmisch-Partenkirchen sowie zur Jahresversammlung des Vereins zur Förderung der LAG Garmisch-Partenkirchen Hiermit ergeht die Einladung an alle Mitglieder der LAG Garmisch-Partenkirchen, die Eltern der noch minderjährigen Kinder und die Mitglieder des Vereins zur Förderung der LAG Garmisch-Partenkirchen zur Jahresversammlung 2018. Montag, 3. Dezember 2018, Uhrzeit: 19:30 Uhr (Achtung! Neuer Termin!) Veranstaltungsort: Vereinsheim des TSV...
07. November 2018
Beim 4. Penzberger Teamtrail war beste Lauffreude für alle gemeldeten Teams durch bestes Laufwetter, knackige Strecken und beste Organisation garantiert. Für die Jüngsten (U10) galt es für jedes Kind aus dem Zweierteam die hügelige Wiesenrunde auf der Berghalde in Staffelform einmal zu laufen. LAG Startläuferin Elena Guggemoos sicherte sich einen so großen Vorsprung, dass es für die hochmotivierte Mia Stöckel kein Problem schien, den Sieg für die LAG mit 19sek Vorsprung vor dem...
29. Oktober 2018
Bevor mit Beginn der Herbstferien in die Hallen gewechselt wird, hat die Gruppe der U14 rund um Trainerin Franzi zur Belohnung für das fleißige Training in den vergangenen Wochen eine Pizza im La Baita genossen. Der Abend wurde in bester Stimmung bei sehr leckerem Essen verbracht und es ist toll zu sehen, wie durch das Leichtathletik Training Freundschaften entstanden sind. Wir bedanken uns bei Pizzeria La Baita für das gute Essen und die tolle Bewirtung!
24. Oktober 2018
Seit Ende der Sommerferien wird am Gröben wieder fleißig trainiert. Jedoch ist dies die letzte Woche wo das Training draußen statt findet. Nach den Herbstferien wird in die Hallen gewechselt. Der Trainingsplan dazu wird in den nächsten Tagen hier veröffentlicht. Mit viel Freude kann die LAG bekannt geben, dass eine weitere Athletin den Sprung in den E-Kader geschafft hat. Der E-Kader ist auf oberbayerischer Ebene für Sportler ab Jahrgang 2006 die erste Möglichkeit einer Förderung auf...
23. Oktober 2018
Zum ersten Mal bietet die Deutsche Leichtathletik-Jugend (DLJ) ein Stadionsprecher-Seminar und Ehrenamtswochenende (30. November bis 2. Dezember) an. Das Programm richtet sich an alle, die Interesse an der Ehrenamtsarbeit oder am Job des Stadionsprechers haben oder dort bereits engagiert sind. Es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt. Mehr Infos gibt es hier.
04. Oktober 2018
"LAG -Einheit" am Tag der Deutschen Einheit in Altenau Richtig stark lief es für alle 14 gestarteten Sportler/innen über die verschiedenen Distanzen beim Waldlauf. Die Jüngsten S08 liefen eine 700m Runde, die es mit knackigen Steigungen dem Nachwuchs alles andere als leicht machte. Hier hatte Energiebündel Elena Guggemoos die Nase vorn und belegte den ersten Platz, Trainingskameradin Mia Stöckel lief auf einen tollen sechsten Platz. Schon die doppelte Streckenlänge, 1.400m galt es für...
01. Oktober 2018
++ Lena wird oberbayerische Meisterin und holt zweimal Silber++ LAG schickt 10 Athleten in den Wettkampf++ Bei strahlendem Sonnenschein fanden in Schongau die oberbayerischen Meisterschaften der U14 statt. Das größte Teilnehmerfeld war bei den Mädels der W12 am Start und auch die LAG schickte fünf Teilnehmerinnen ins Rennen. Ihren ersten Wettkampf absolvierten dabei Laura, Amelie, Nelly und Adriana und auch Emma war nach längerer Wettkampfpause wieder am Start. Allen fünf gelang ein guter...
30. September 2018
Wozu eine Bänderverletzung führt... Eine Karambolage im 3.000m Rennen bei den Bayerischen Meisterschaften vor gut 3 Monaten, die für Leoni mit einer Bänderverletzung endete, war der Auslöser, das Ausdauer-Training komplett aufs Radl zu verlegen. Als eigentliches Trainingshighlight gedacht meldete sich Leoni beim Mountainbike Bergsprint Rennen der besonderen Art, das zugleich als Inoffizielle MTB Bergsprint Weltmeisterschaft ausgetragen wird, an. Hier geht es nicht nach Altersklassen...

Mehr anzeigen