11. August 2019
Deutsche Meisterschaften im Block der U16! Nach staubedingter 12stündiger Anreise nach Lage (Westfalen) stand für Lena die erste deutsche Meisterschaft an. Alles war ganz neu: Konkurrentinnen aus ganz Deutschland und andere Abläufe im Wettkampfablauf (z.B. 30min vor Start der technischen Disziplinen Eintreffen am Wettkampfort; Trainerin Franzi nicht direkt neben der Wettkampfstätte, sondern auf der Tribüne). Da galt es die Nervosität nicht zu groß werden zu lassen. Fünf Disziplinen galt...
22. Juli 2019
Bei heißen Temperaturen fanden in Regensburg die bayerischen Meisterschaften der U16 statt - mit großem Erfolg für die LAG: Lena ist bayerische Vize-Meisterin über 80m Hürden! War der Vorlauf noch nicht optimal und deutlich von Nervosität geprägt, zeigte sie im Endlauf ihr Potenzial. Vom Start bis zur Mitte des Rennen war sie in Führung, dann kam sie etwas aus dem Tritt und zu nahe an die Hürde ran.. dennoch beendete sie bei Gegenwind nach 12.32sec auf Platz zwei liegend das Rennen!...
14. Juli 2019
Aufgrund der schlechten Bahn in Bad Kohlgrub fand das bekannte Bad Kohlgruber Spielsportfest in Zusammenarbeit mit dem TSV Oberammergau in Oberammergau statt. Das Spielsportfest fand nach den Richtlinien der Kinderleichtathletik statt. In diesem Wettkampfformat werden 6 bis 12 Kinder zu Teams zusammengefügt und starten in einem Dreikampf. Dieser besteht aus einem Sprint aus verschiedenen Positionen, einer Weitsprung Staffel sowie dem Wurf. Da wir als LAG nicht "genug Kinder" je Altersklasse...
14. Juli 2019
08. Juli 2019
Sportkreis Garmisch-Partenkirchen Auf ein langjähriges Engagement im Sport kann Peter Gnilka zurückblicken. 1965 hat er als aktiver Handballer das Amt des zweiten Kassiers übernommen, dann ein paar Jahre später wurde er erster Kassier. Seit 1990 ist er zweiter Vorstand des TSV Partenkirchen. Bereits seit 70ger Jahren ist er bis heute Abteilungsleiter Leichtathletik und zudem seit 1972 geprüfter Kampfrichter. Peter Gnilka ist seit 1975 auch erster Vorsitzender der LAG Garmisch-Partenkirchen...
07. Juli 2019
Eine wahre Hitzeschlacht war für unsere Jüngsten bei den offenen Münchner Meisterschaften angesagt. Unser Ältester, Alex Petrov, gewann den Weitsprung der M14 mit neuer persönlicher Bestleistung von 5.43m. Die Mädels der W13 und W12 stellten zahlreiche neue Bestleistungen auf. Katharina Winterle steigerte sich um 8cm im Hochsprung auf nun 1.31m, wobei der Versuch über 1.36m nicht chancenlos war - das klappt beim nächsten Mal bestimmt. Zudem steigerte sie sich auf 11.14sec über 75m,...
30. Juni 2019
Erfolgreiche Kreismeisterschaften der U14 in Krailling! Bei heißen Temperaturen waren fünf Mädels der LAG bei den Kreismeisterschaften im 3-Kampf (Weit, 75m, Ball) am Start. In der W12 konnte Lena Erhardt den Vize-Kreismeistertitel erkämpfen. Gehandicapt durch einen Bienenstich am Fuß musste sich Lena "durchbeißen". Trotz großer Schmerzen am Fuß konnte Lena bis auf 2cm an ihre Bestleistung im Weitsprung springen (4.24m). Danach steigerte sich sich um tolle 5m auf 28m im Ballwurf und...
09. Juni 2019
An den Stiftungsrat der Hans und Klementia Langmatz Stiftung Rießerseestraße 51 82467 Garmisch-Partenkirchen Garmisch-Partenkirchen, den 9 Juni 2019 Ihre Spende für die Jugendarbeit der Leichtathletik Gemeinschaft Garmisch-Partenkirchen Sehr geehrte Damen und Herren des Stiftungsrates, lieber Rainer, Mit großer Freude haben wir Ihren Brief mit der Spendenankündigung für unsere Jugendarbeit erhalten. Wir sagen dafür allerherzlichsten Dank. Wir werden den Betrag für die teilweise...
07. Juni 2019
Mehr abräumen geht schon nicht mehr. Überall wo die trainingsfleißigen Nachwuchstalente am Start waren, hagelte es Medaillien. Über den Titel Kreismeister in der U14 freuen sich ab sofort Lena Erhardt und Philipp Eissler. Lena, die im Sprint mit 10,97s über die 75m -als einzige unter der 11 Sekunden Marke- und im 800m Lauf in 2:52,56 den Titel holte, wurde zusätzlich Zweite im Hürdenlauf und gewann auch Silber im Weitsprung mit einer neuen persönlichen Bestweite von 4,26m....
05. Juni 2019

Mehr anzeigen